Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Leistungen allgemein
Das Angebot gliedert sich in mehrere Sparten. Die therapeutischen Massagen sind bei den Krankenkassen welche nach EMR oder ASCA abrechnen, anerkannt.
Die Wellnessbehandlungen dienen dem Wohlbefinden und sind nicht kassenpflichtig. Dasselbe gilt für die kosmetischen Behandlungen.
Es werden keinerlei Heilversprechen abgegeben und im Zweifelsfall soll immer ein Arzt oder Naturheilpraktiker konsultiert werden.

Behandlungen
Behandelt werden ausschliesslich Kunden welche nicht an akuten Erkrankungen, Herz- oder Kreislaufproblemen oder anderem leiden. Vor jeder Erstbehandlung wird eine ausführliche Anamnese durchgeführt.

Haftausschluss
Es wird keine Haftung übernommen bei nicht ordnungsgemäss korrekter Gesundheitsdeklaration. Ferner kann die behandelnde Therapeutin nicht in die Pflicht genommen werden bei versteckten vorhanden Erkrankungen, auch bei solchen von denen der Kunde selber noch keine Kenntnis hatte.

Terminvereinbarung
Termine können per Mail, SMS, Telefon Persönlich, Chat oder Facebook zustande kommen. Mit der Terminvereinbarung kommt ein für beide Parteien gültiger Dienstleistungsvertrag zustande.

Behandlungszeit
Zur Behandlungszeit zählt auch die Zeit für das Gespräch sowie das Aus- und Anziehen.

Verspätung
Bei Verspätung des Kunden reduziert sich die Behandlungszeit entsprechend.

Terminabsage
Kann ein Termin nicht eingehalten werden, wird darum gebeten, diesen rechtzeitig per abzusagen. Bei Meldung vor 24 Std. entstehen keine Kosten. Bei späterer Absage oder durch Nichterscheinen wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.

Zahlung
Die Bezahlung erfolgt nach jeder Behandlung, ausser es wurde anders vereinbart oder der Kunde hat einen gültigen Gutschein.

Preise
Die Preise sind fix und verbindlich nach den jeweils in der Homepage veröffentlichten Ansätzen. Diese können jederzeit angepasst werden.

Gutscheine
Gutscheine können nicht in Bargeld umgewandelt werden und sind innert der vermerkten Frist gültig. Verfallene Gutscheine werden nicht zurückerstattet.

Unterdrückte Telefonnummern
Anrufe von unterdrückten Telefonnummern werden nicht entgegengenommen.

Email
Anfragen werden so rasch als möglich beantwortet. Bitte Name und Telefonnummer angeben.

Datenschutz
Kundendaten werden zwecks Kundenkartei und Buchhaltung elektronisch erfasst und werden streng vertraulich behandelt. Es erfolgt niemals eine Weitergabe der Daten an Dritte.

Seriosität
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich bei sämtlichen angebotenen Behandlungen nicht um Erotikmassagen handelt. Es wird gebeten von diesbezüglichen Anfragen abzusehen.

Schlussbestimmungen
Die AGB können jederzeit, wenn erforderlich, angepasst werden.

Schönenwerd, 2011